Dream big


Bei Studio Calico gab es im Frühjahr mal ein superschönes Add-Ons Project Life Kit, welches ich unbedingt haben musste. Hachz, diese Farben und Stempel. Mal was anderes und vom Thema her im wahrsten Sinne - ein Träumchen!
Und gleich war die Idee von einem Mini im Kopf. Nur die passenden Fotos musste ich noch suchen. Und so war dieses Mini eines von vielen, welches aus irgendwelchen Gründen noch darauf wartete bis es endlich umgesetzt wurde. Ich habe eine ganze Schachtel voll mit solchen Ideen und Projekten, die vor sich hin schlummern...haha :) Geht das Euch auch so? Oder verarbeitet Ihr sofort all die Papiere und Dinge, die Ihr kauft/habt?

Und als ich dann auch noch das Thema zur Juli Challenge von In The Scrap sah, stürzte ich mich sofort auf das Projekt und ich habe wieder meine Tablett mit all den bunten Pailletten hervorgezogen und los ging es. Ja, in diesem Monat dreht sich alles um Pailletten/Sequins. Wenn Ihr diese kleinen Dinger auch so liebt, wie ich, oder mal ein Projekt damit ausprobieren wollt - dann nix wie ran!!
Und hüpft gleich rüber auf den Blog von In The Scrap. Hier findet Ihr noch viele schöne Projekte von den anderen Mädels :)

Habt ein superschönes und sonniges Wochenende!

Eure Steffi


Challenge



Meine Umsetzung


Schon auf das Cover kamen die erste Pailletten / Sequins zum Einsatz. Da ich es recht dezent halten wollte, habe ich diese um den Titel von der PL-Karte genäht.


Und solch ein Foto muss auch mal rein. Denn während der Entstehung meiner Projekte vergesse ich meistens, noch Fotos zu machen. Und wie Ihr sehen könnt, herrscht Chaos auf meinem Tisch. Wobei es bei Mini´s wirklich mit am schlimmsten auf und um meinen Tisch aussieht. Da breite ich mich so richtig aus und oft ist auch noch der Boden voll mit einzelnen Seiten aus dem Album. Das Chaos bleibt dann auch so lange, bis ich mit dem Mini fertig bin. Das kann dann unter Umständen schon mal ein bis zwei Wochen so aussehen oder länger, haha :)




In dem Kit waren Washi Tape Streifen, die ich auf dem Foto aufgebracht habe, sowie Embellishments. Auf der rechten Seite habe ich eine Stern-Shaker-Tasche eingebaut. Darin sind ebenfalls Pailletten und Wood Veneers enthalten.


Für die nächste Doppelseite habe ich aus den beiden gleichen Karten (alle Karten waren doppelt im Kit) runde Kreise gestanzt. Die Wörter sind von einem Washi Tape, welches ich vorher aufgeklebt habe und dann mit 3D-Klebepads hervorgehoben.



Auf das Foto habe ich Blumen gestempelt. Anschließend den gleichen Stempel auf einem weißen Papier aufgebracht. Danach die Blüten ausgeschnitten und diese in die Blumen geklebt. So habe ich mit den weißen Blüten noch einen kleinen Kontrast eingebaut. Kommt bestimmt auch mit bunten Farben gut.




Die süßen Stempel kamen auch zum Einsatz. Es dreht sich in dem Kit um Träume/Traum etc.




Die Farben von den PL-Karten sind einfach traumhaft. Da hätte ich noch mehr gebraucht.
Hier habe ich embosst und dies ist die Rückseite von der Stern-Shaker-Tasche.


Die Nähmaschine lief auch wieder auf Hochtouren.



Jaaaa, und jetzt kommen wieder die Strahlen zum Einsatz, sowie ganz viele Pailletten. Ich liebe diese Kombi "Pailletten-Strahlen-Nähgarn". Kann gar nicht genug davon bekommen. Ich hoffe, ich nerve Euch nicht allzu sehr damit, haha :)



Hier habe ich eine große Project Life Karte (4 x 6 inch), auf der eine City-Skyline gemalt war, eingesetzt. Die Skyline habe ich ausgeschnitten und aufgeklebt. Dahinter wieder ein kleiner Brief an meine kleine Maus. (Wobei die schon gar nicht mehr sooo klein ist, seufz)


Und auf die letzte Seite kam dann noch dieser tolle Spruch mit ausgestanzten Blumen unterlegt. Eine einfache Idee, die aber toll mit den bunten Farben zur Geltung kommt. Manchmal muss es gar nicht sooo aufwendig sein, um superschöne Seiten zu erhalten.






Das Mini ist eines meiner Lieblinge. Weil ich die Fotos liebe und das ganze drum herum. Einfach mal was anderes. Es gibt ja sooo viele verschiedene Gründe und Themen für Minialben. Man muss gar nicht immer irgendwas ganz Tolles oder Aufregendes erleben um ein Album zu erstellen. Das finde ich gerade das schöne daran :)

Kommentare

  1. Oh wow... das ist traumhaft. So schön zart. Gefällt mir super gut. Besonders toll finde ich auch das Foto auf der Schaukel - so toll unscharf. Hat echt was.
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Mini ist ja der absolute Wahnsinn! Wunderwunderwunderschön.
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen